Einradhockey-Turnier in Ober-Ramstadt

Am Samstag, den 14. April 2018 veranstatete die Radsportgemeinschaft zum ersten Mal ein Turnier der Deutschen Einradhockeyliga und hatte unter den Namen ColorRados und ColorRados 2 selbst zwei Teams am Start. Über 50 Einradfahrer aus 8 Mannschaften spielten in insgesamt 23 Spielen den Sieger des 1. Ober-Ramstädter Einradhockeyturniers aus. In einem spannenden Finale siegte das Team der Fresh Ducks aus Lohrheim gegen die erste Mannschaft der ColorRados mit Mona Lindeke, Sanne Dieleman, Tim und Geronimo Sander sowie Finja und Thomas Behle. Die ColorRados 2 starteten als Nachwuchsteam außer Konkurrenz. In der Besetzung Sabrina Kirche, Nina Wellstein, Mira Sander, Tino und Enzo Jeromin und Kai Kreuzer schafften sie es auf den 6. Platz.

Für einen gelungenen Turniertag sorgten nicht zuletzt die vielen helfenden Hände der Mitglieder der Radsportgemeinschaft, die von der Zeitnahme und Spielstanderfassung bis zum Verkauf von Speisen und Getränke den Ablauf unterstützten. Nach diesem erfolgreichen Auftakt waren sich alle Beteiligten sicher, dass es bereits im nächsten Jahr die zweite Auflage geben wird.

Ein Video zum Turnier: https://www.screencast.com/t/e3OtGqHUJSG4